Lucca Cardigan – Deutsch

£6.00

Der Lucca Cardigan wird von oben nach unten, nahtlos, mit Raglan gearbeitet – er ist perfekt für kühlere Sommerabende und Herbsttage. Er hat einen V-Ausschnitt und wird mit Knöpfen geschlossen. Der Cardigan wird aus Baumwolle im andalusischen Muster mit klassischem Bündchenmuster (1 M rechts, 1 M links) gestrickt.

Durch das Baumwollgarn kommt die „Waffeloptik“ des Musters schön zur Geltung, es erinnert an den Blick über die roten Dächer von Lucca.

Falls du lieber etwas Wärmeres möchtest, kuschelige Alpakawolle wäre bestimmt auch sehr hübsch!

Description

Der Lucca Cardigan wird von oben nach unten, nahtlos, mit Raglan gearbeitet – er ist perfekt für kühlere Sommerabende und Herbsttage. Er hat einen V-Ausschnitt und wird mit Knöpfen geschlossen. Der Cardigan wird aus Baumwolle im andalusischen Muster mit klassischem Bündchenmuster (1 M rechts, 1 M links) gestrickt.

Durch das Baumwollgarn kommt die „Waffeloptik“ des Musters schön zur Geltung, es erinnert an den Blick über die roten Dächer von Lucca.

Falls du lieber etwas Wärmeres möchtest, kuschelige Alpakawolle wäre bestimmt auch sehr hübsch!

Um den Lucca Cardigan zu stricken benötigst du Maschenmarkierer, eine Stopfnadel, zwei extra Rundstricknadeln, Seile bzw. Wollreste um die Ärmel stillzulegen, 4 mm und 5 mm Rundstricknadeln, für die Ärmel Nadelspiele in 4 mm und 5 mm – du kannst aber auch die „Magic Loop Methode“ anwenden.

Du benötigst 4 (5) 5 (5/6 – es hängt von deiner Spannung ab) Knäuel/ 848 (1060) (1060) (1060/1272 – es hängt von deiner Spannung ab) m We Are Knitters Pima Cotton (oder ein anderes Garn mit dem du die Maschenprobe erreichst).

Du brauchst außerdem mindestens 6 Knöpfe mit einem Durchmesser von 15 mm. Wenn du den Rumpf länger strickst benötigst du optional ein paar Knöpfe mehr.